Drahtgestricke für Automobiltechnik, Verfahrenstechnik und Umwelttechnik

Als innovativer Hersteller hochwertiger Drahtgestricke sind wir seit Jahren ein zuverlässiger Partner der Automobil- und Zulieferindustrie sowie führender Unternehmen der Verfahrens- und Umwelttechnik. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir individuelle Lösungen zur Filtration, Lagerung und Isolierung. Als besondere Herausforderung sehen wir die ständige Neu- und Weiterentwicklung unserer Drahtgestricke. Durch unseren hausinternen Werkzeugbau sind wir in der Lage, in kürzester Zeit funktionsfähige Prototypen herzustellen.

Hier nur einige Beispiele:

Werkstoffe:   1.4301; 1.4404; 1.4571; 1.4841; 2.4816; 2.4851; Titan; Hasteloy; Eisendraht; Kupferdraht; Abschirmdraht; PA; PE; PP; Glasroving; Kohlefaser
Drahtdurchmesser: 0,03 – 1,00 mm
Drahtgestrickbreite: 5 – 750 mm
Anzahl Fäden einfädig oder mehrfädig

 

Drahtgestricke werden aus Endlosdraht in einer Omega-Maschenform hergestellt. Der wesentliche Vorteil ist die dreidimensionale Beweglichkeit des Drahtgestrickes. Varianten sind als Rund- oder Flachdraht-Ausführung erhältlich.

 


Über uns

DHD Technology hat seinen Sitz in Spalt bei Nürnberg. 
Als innovativer Hersteller hochwertiger Drahtgestricke sind wir seit Jahren ein zuverlässiger Partner der Automobil- und Zulieferindustrie sowie führender Unternehmen der Verfahrens- und Umwelttechnik.


DHD Technology

Rother Straße 1 · D-91174 Spalt

Tel. +49 (0) 91 75 - 90 75 98 0

Fax: +49 (0) 91 75 - 90 85 60

info@dhd-technology.de

www.dhd-technology.de


Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.